Paulus Raveendra in der Schweiz

Paulus Raveendra, der Geschäftsführer von bj institute India, besuchte die Schweiz.

Einer der Höhepunkte seines Aufenthaltes war der Besuch der Open Knowledge Conference (OKCon) in Genf. Nach erfolgreichen Digitalisierungsprojekten in indischen und schweizer Institutionen konnte er sich mit Gedächtnisinstitutionen  aus ganz Europa austauschen und aus seinen spannenden Projekten berichten. Digitalisierungsworkflows nach Vorgaben zuvor erstellter Konzepte und Medienstandards sowie intelligente Lösungen zur Verfügbarmachung in Web und Print sind sein Spezialgebiet.

bjinstitute.org2016ImpressumSitemap